2230.jpgPB041199.JPG

Anwendungsgebiete

Wir halten uns zu 80% unseres Lebens in geschlossenen Räumen auf, davon die Hälfte in unserer eigenen Wohnung. Unser Haus sollte der Ort sein wo wir uns körperlich, geistig und seelisch vom Alltag erholen. Die richtige Wahl der Baumaterialien trägt wesentlich dazu bei.

Dachschräge

  • Dachauflegebahn
  • Rauschalung 2,4 cm
  • Sparren mit Aufdopplung 28 cm
  • dazwischen Dämmung
  • Dampfbremse
  • Sparlattung 2,4 cm
  • Gipsfaserplatte
 
 Dachschraege Wand

 

 Zangendecke
  • Gipsfaserplatte
  • Rauhschalung 2,4 cm
  • Zangendecke 30 cm
  • dazwischen Dämmung
  • Dampfbremse
  • Sparlattung 2,4 cm
  • Gipsfaserplatte
Decke 

 

 Außenwand-Riegel
  • Putz 1 cm
  • DHD 50 Weichfaser 5 cm
  • Holzständerkostruktion 20 cm
  • dazwischen Dämmung
  • OSB 1,5 cm
  • Dampfbremse
  • Sparlattung 3,0 cm
  • Gipsfaserplatte
Wand Decke 

 

 Tramdecke
  • Dielenboden 2 cm
  • DHD 50N mit Verlegeleiste 5 cm
  • Pellito Ausgleichsschüttung 10 cm
  • Holzschalung 4 cm
  • Tramlage 20 cm
  • dazwischen Dämmung
  • Rieselschutz
  • Holzschalung 2 cm
 Decke2

 

 Außenwand-Vollwärmeschutz
  • Dielenboden 2 cm
  • DHD 50N mit Verlegeleiste 5 cm
  • Pellito Ausgleichsschüttung 10 cm
  • Holzschalung 4 cm
  • Tramlage 20 cm
  • dazwischen Dämmung
  • Rieselschutz
  • Holzschalung 2 cm
Fussboden 

 

 Fußboden
  • Dielenboden
  • Dampfbremse
  • Lattenrost 17 cm
  • dazwischen Dämmung
  • Feuchtigkeits-Sperre
  • Bodenplatte
 Boden

 

Einblasdämmung garantiert eine winddichte und fugenlose Verarbeitung. Dadurch optimale Wärmedämmung, höchster Lärmschutz und Schutz gegen sommerliche Hitze durch hohe Materialdichte.

Kontakt

Kontaktinformation

Informieren sie sich gratis und ohne Kaufzwang
Kontaktformular - Hier klicken
Tel.: 06605799496